Galerie

Tag der offenen Tür im Knoblauchsland 2017

Zum 25. Mal fand der Tag der offenen Tür im Knoblauchsland statt. 16 Betriebe öffneten den ca. 30.000 Besuchern ihre Tore, um den Gemüseanbau von der Aussaat/Pflanzung bis zur Ernte und Verarbeitung/Verpackung zu zeigen. Das Projekt war zusammen mit der Landesanstalt für Landwirtschaft und dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Fürth mit einem Stand vertreten. Neben der Vorstellung des Projekts (Poster) wurde ein Schnelltest zur Messung von Nitrat in Böden, Wasser und Pflanzen praktisch vorgeführt.